Musikalische Leitung

Stürmann

Manfred Läsche

mehr über Manfred
Manfred Läsche Gebürtiger "Lohner Jung", der nach dem Abi klassische Musik studierte mit den Fächern, Geige, Bratsche und Klavier. Nach dem Studium spielte er als Solobratscher in einem Kammerorchester mit europaweiten Auftritten. Die Geburt des ersten Sohnes - insgesamt hat er drei - veränderte sein Leben, Manfred "Manni" Läsche trat seine erste Schulleiterstelle in Baden-Württemberg an. Viele Jahre war er als Leiter kommunaler Musikschulen bundesweit tätig, bis er im Jahre 2008 wieder in seine Heimatstadt zurückkehrte und dort nun mit viel Herzblut mehrere Chöre leitet. Neben der Chorleitung ist die Geige seine "große Liebe" - er spielt sie mit viel Leidenschaft und Können nicht nur im Shantychor, sondern auch bei vielen anderen Gelegenheiten, mal klassisch, mal populär. Gerne gibt er im Musikunterricht seine eigene Liebe zum Instrument an Kinder, Jugendliche und Erwachsene weiter.